herunterladen Erinnerungskultur der "integrierten Generation" der DDR pdf

herunterladen Erinnerungskultur der "integrierten Generation" der DDR pdf

Erinnerungskultur der "integrierten Generation" der DDR

  • Nummer: 44314605315213
  • Autor:
  • Sprache: Deutsche
  • Auswertung: 4.7/5 (Votes: 4801)
  • Taschenbuch: 183 seiten
  • Verfügbarkeit: En stock
  • Formate herunterladen: PDF, EPUB, KINDLE, FB2, AUDIBLE, MOBI und andere.

Produktbeschreibung

Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die Erinnerungskultur jener Generation der DDR, deren Angehörige in den fünfziger Jahren geboren worden sind. Die Erinnerungsarbeit der sogenannten "integrierten Generation" soll anhand von drei deutschen Spielfilmen, die den DDR-Alltag thematisieren, analysiert werden. Genauer betrachtet werden die Filme "Helden wie wir", "Sonnenallee" und "Good bye, Lenin!". Die Filme wurden aus zwei Gründen ausgewählt. Einerseits weil die verantwortlichen Filmemacher, und die kreativen Mitarbeiter zum Teil selbst dem Generationszusammenhang der "integrierten Generation" angehören, und andererseits weil die Filme eine eigentümliche Erfolgs- oder Misserfolgsgeschichte zu erzählen haben, die für die Erörterung dieses Themas relevant ist. Um die Erinnerungen der "Integrierten" an ihr Leben in der DDR, und an ihr Leben nach der Wende ans Tageslicht zu bringen, und diese gleichzeitig mit den Spielfilmen in Verbindung zu setzten, wurden sechs Personen dieser Generation in Bezug auf die herausgefilterten Grundbotschaften der Filme interviewt. Mit jedem Film wird versucht einen bestimmten Lebensabschnitt dieser Generation genauer zu beleuchten.

Verwandte Bücher